Archiv für ‘Reis’

Kommentare deaktiviert für Reis mit Bananen, venezolanisch

Reis mit Bananen, venezolanisch


2010
03.26

Rezept für Reis mit Bananen (4 Personen) 

25o g Reis 
4 Bananen 
1 Handvoll Petersilie 
1 Prise Safran 
Cayennepfeffer, Salz, Öl 

Zubereitung von Reis mit Bananen 

Reis waschen und in Salzwasser mit Safran gar kochen. Reis auflockern, in ein Sieb geben und über einen Topf hängen und im vorgeheizten offenen Backrohr ein paar Minuten trocknen lassen. 
Bananen schälen, der Länge nach teilen, in Öl goldbraun backen und warm stellen. Reis in die Pfanne geben, mit Cayennepfeffer, Salz und Petersilie bestreuen und mit Bananen belegen.

Kommentare deaktiviert für Reis der acht Kostbarkeiten

Reis der acht Kostbarkeiten


2010
03.25

Rezept für Reis der acht Kostbarkeiten (4 Personen) 

250 g Reis 
Salzwasser 
süße Mandeln 
Nüsse, beliebige Sorte 
kandierte Früchte 
2 Eßl. Kokosfett 
3 Eßl. Zucker 
Rosinen 

Zubereitung von Reis der acht Kostbarkeiten 

Reis waschen und in leicht gesalzenem Wasser gar kochen. Die Mandeln und Nüsse überbrühen, schälen und zusammen mit den anderen Früchten klein schneiden. 
Das Kokosfett und den Zucker unter den heißen Reis rühren. 
In eine befettete Schüssel aus kandierten Früchten und Nüssen ein buntes Muster legen. Darauf kommt eine 1cm dicke Schicht Reis. Diese so oft wiederholen, bis Reis und Früchte verbraucht sind. Die Schüssel für 30 Minuten zum Garen in ein Wasserbad stellen. Den Reis der acht Kostbarkeiten auf eine Platte stürzen und heiß servieren.

Kommentare deaktiviert für sopa de arroz

sopa de arroz


2009
08.16

Rezept für mexikanische Reissuppe (4 Personen) 

200 g Reis 
1 Zwiebel 
2 Knoblauchzehen 
1 grüne Paprikaschote 
4 Tomaten 
1 Prise Chillipulver 
11/4 l Fleischsuppe 
Olivenöl, Salz 

Zubereitung der mexikanischen Reissuppe 

Tomaten schälen (vorher in kochendem Wasser überbrühen, damit sie sich leichter schälen lassen) und in Stücke schneiden. Knoblauchzehen zerdrücken, Paprikaschote entkernen, das Weiße herausschneiden und ebenfalls fein hacken. Einen Topf mit 3 Eßl. Olivenöl aufstellen und Zwiebel, Paprika und Knoblauch erhitzen. Reis dazugeben und glasig rösten. Mit kochender Suppe aufgießen, salzen und bei kleiner Hitze kochen lassen. Nach 15 Minuten Tomaten und Chilli zugeben und noch weitere 15 Minuten langsam kochen.

Kommentare deaktiviert für arroz con bananas (Reis mit Bananen

arroz con bananas (Reis mit Bananen


2009
08.13

Rezept für Reis mit Bananen (4 Personen) 

25o g Reis 
4 Bananen 
1 Handvoll Petersilie 
1 Prise Safran 
Cayennepfeffer, Salz, Öl 

Zubereitung von Reis mit Bananen 

Reis waschen und in Salzwasser mit Safran gar kochen. Reis auflockern, in ein Sieb geben und über einen Topf hängen und im vorgeheizten offenen Backrohr ein paar Minuten trocknen lassen. 
Bananen schälen, der Länge nach teilen, in Öl goldbraun backen und warm stellen. Reis in die Pfanne geben, mit Cayennepfeffer, Salz und Petersilie bestreuen und mit Bananen belegen.

Kommentare deaktiviert für Reis der acht Kostbarkeiten

Reis der acht Kostbarkeiten


2009
08.04

Rezept für Reis der acht Kostbarkeiten (4 Personen) 

250 g Reis 
Salzwasser 
süße Mandeln 
Nüsse, beliebige Sorte 
kandierte Früchte 
2 Eßl. Kokosfett 
3 Eßl. Zucker 
Rosinen 

Zubereitung von Reis der acht Kostbarkeiten 

Reis waschen und in leicht gesalzenem Wasser gar kochen. Die Mandeln und Nüsse überbrühen, schälen und zusammen mit den anderen Früchten klein schneiden. 
Das Kokosfett und den Zucker unter den heißen Reis rühren. 
In eine befettete Schüssel aus kandierten Früchten und Nüssen ein buntes Muster legen. Darauf kommt eine 1cm dicke Schicht Reis. Diese so oft wiederholen, bis Reis und Früchte verbraucht sind. Die Schüssel für 30 Minuten zum Garen in ein Wasserbad stellen. Den Reis der acht Kostbarkeiten auf eine Platte stürzen und heiß servieren.

Kommentare deaktiviert für türkisches Lammfleisch

türkisches Lammfleisch


2009
07.17

Rezept für türkisches Lammfleisch (4 Personen) 

1/2 kg Lammschulter 
3 Eßl. Olivenöl 
1 große Zwiebel 
Salz 
frisch gemahlener Pfeffer 
50 g Speckscheiben 
250 g Reis 
1/2 l Suppe 
gehackte Petersilie zum Bestreuen 

Zubereitung des türkischen Lammfleisches 

1 Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und mit dem blättrig geschnittenen Lammfleisch in Olivenöl anrösten und fast weich dünsten. Den Boden einer Auflaufform mit den Speckscheiben auslegen, darauf die restlichen feingehackten Zwiebeln verteiln und das Fleisch und den Reis lagenweise darüberschichten.Gießen Sie das türkische Lammfleisch mit Suppe auf und lassen Sie es zugedeckt fertigdünsten. Bestreuen Sie das türkische Lammfleisch vor dem Servieren mit frisch gehackter Petersilie.

Kommentare deaktiviert für mexikanische Reissuppe

mexikanische Reissuppe


2008
06.14
Rezept für mexikanische Reissuppe (4 Personen)

200 g Reis
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 grüne Paprikaschote
4 Tomaten
1 Prise Chillipulver
11/4 l Fleischsuppe
Olivenöl, Salz

Zubereitung der mexikanischen Reissuppe

Tomaten schälen (vorher in kochendem Wasser überbrühen, damit sie sich leichter schälen lassen) und in Stücke schneiden. Knoblauchzehen zerdrücken, Paprikaschote entkernen, das Weiße herausschneiden und ebenfalls fein hacken. Einen Topf mit 3 Eßl. Olivenöl aufstellen und Zwiebel, Paprika und Knoblauch erhitzen. Reis dazugeben und glasig rösten. Mit kochender Suppe aufgießen, salzen und bei kleiner Hitze kochen lassen. Nach 15 Minuten Tomaten und Chilli zugeben und noch weitere 15 Minuten langsam kochen.

Kommentare deaktiviert für Naturreiszubereitung im Schnellkochtopf

Naturreiszubereitung im Schnellkochtopf


2008
03.19

Naturreis läßt sich im Schnellkochtopf wunderbar einfach und schnell zubereiten. 
1 Tasse Naturreis 
1,5 Tassen Wasser 
1 Teel. Salz 

Wasser mit Naturreis und Salz aufkochen, Deckel schließen und 1 mal bis zum 2. Ring aufkochen. Herd ausschalten und den Schnellkochtopf auf der Platte 45 Minuten stehen lassen. Wenn kein Druck mehr im Topf ist, können Sie den Schnellkochtopf öffnen, rühren den Reis mit einer Gabel auf und er ist fertig. Nach Lust können Sie ihn mit Kräutern, Gemüse oder Nüssen mischen. Reis schaut zur Abwechslung auch lecker aus, wenn Sie ihn mit roten oder schwarzen Naturreis mischen.

Kommentare deaktiviert für Reiskochen

Reiskochen


2008
03.06

1kleine Tasse Reis
2 kleineTassen Wasser
1 kl. Löffel Salz

Zubereitung
Wasser zum Kochen bringen, Reis , Salz einrühren und aufkochen.Zudecken und ca. 20 Minuten langsam köcheln lassen. Ab und zu überprüfen, dass der Reis am Boden nicht anbrennt.Der Reis wird weniger klebrig, wenn man während des Kochens nicht zu oft umrührt und ihn nach dem Kochen noch 15 Minuten zugedeckt stehen lässt bevor man ihn mit der Gabel auflockert.

Einfache und leckere Verbesserungen
In einer grösseren Pfanne 4 Esslöffel Olivenöl erhitzen (das Öl soll sich am Topfboden leicht kräuseln, aber nicht rauchen).
Den Inhalt von 2 Eiern hineingeben,mit einer Gabel umrühren bis die Masse fest ist. Salzen,den gekochten Reis unterheben, mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Vielleicht mit frischen Kräutern (Petersilie, Schnittlauch, Rosmarin ) würzen.
Oder mit Pinienkernen (in einer Pfanne ohne Öl unter ständigem Rühren leicht hellbraun rösten) bestreuen.

Olivenöl leicht erhitzen, 1 Karotte ganz fein raspeln,ins heisse Fett geben und ganz kurz erhitzen. 1 Kaffeelöffel Curry dazugeben, Reis unterheben und mit Salz abschmecken.

Ca.4 Esslöffel Olivenöl erhitzen, einen feingeschnittenen Zwiebel darin anrösten, ca. 200 g Champignons waschen, fein blättrig schneiden und dazurösten.
Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Suppenwürze würzen. Gekochen Reis untermengen und mit fein geschnittener Petersilie bestreut servieren.