Archiv für ‘krapferln’

Kommentare deaktiviert für Brandteigkrapferln

Brandteigkrapferln


2008
05.01

Rezept für Brandteigkrapferln (4 Personen)

1/4 l Wasser
1Teelöffel Salz
60 g Butter
120 g Mehl
4 kleine Eier, oder 3 große

Zubereitung

Wasser, Butter und Salz in einem engen Topf aufkochen, das ganze Mehl rasch dazugeben und unter fleißigem Rühren kochen, bis sich die Masse vom Topf löst. In die etwas überkühlte Masse die verquirlten Eier nach und nach einrühren.
1/2 Stunde kühl rasten lassen.
Backrohr auf 200 ° einschalten und einen flachen Topf mit Wasser füllen und hineinstellen.
Teig in einen Dressiersack mit Sternspitze füllen und kleine Rosetten auf das mit Backfolie ausgelegte Blech spritzen.
In die mittlere Schiene einschieben und das Rohr in den ersten 10 Minuten nicht öffnen, sonst fallen die Krapferln zusammen.
Ca 20 Minuten goldbraun backen. Im heißen Zustand durchschneiden, damit die Feuchtigkeit entweichen kann, so werden sie nicht schwammig.

Die Brandteigkrapferln sind für süße und pikante Füllungen bestens geeignet.