Archiv für ‘Karottentorte’

Kommentare deaktiviert für Karottentorte

Karottentorte


2009
04.28

Rezept für Karottentorte (12 Stücke) 

350 g fein geriebene Haselnüsse 
350 g fein geriebene Karotten 
70 g fein gemahlenes Dinkelmehl (oder glattes Mehl) 
1 Teel. Weinsteinbackpulver 
7 Eier 
250 g Zucker (Maskobado oder 150 g Honig) 
Mark einer Vanilleschote 
70 g weiche Butter 
zum Verzieren 
1 Becher Schlagobers 
gehackte Pistazienkerne 
Blumen 

Zubereitung der Karottentorte 

Den Boden einer Tortenform (26 cm Durchm.) mit Backpapier auslegen und mit Öl bestreichen. Backrohr auf 170 Grad vorheizen. 
Haselnüsse und Karotten vermengen. Mehl und Backpulver versieben. Eier trennen und Dotter mit 130 g Zucker und Vanillemark cremig rühren. Den restlichen Zucker mit dem Eiklar zu Schnee schlagen. 
Butter mit einer guten Prise Salz verrühren und mit der Dottermasse vermischen.Karotten- Nußmischung,Mehl und Schnee abwechselnd unterheben. Die Masse in die Tortenform füllen und ca. 60 bis 65 Minuten auf der untersten Leiste im Backrohr backen. Auskühlen lassen und aus der Form nehmen. 
Zum Verzieren Schlagobers steif schlagen und die Torte damit bestreichen. Mit gehackten Pistazien bestreuen und nach Lust mit eßbaren Blümchen verzieren. (Gänseblümchen, Hibiskus, kl. Röschen…)