Archiv für ‘Gemüsecurry mit Kartoffeln’

Kommentare deaktiviert für Gemüsecurry mit Kartoffeln

Gemüsecurry mit Kartoffeln


2009
07.27

Rezept für Gemüsecurry mit Kartoffeln (4 Personen) 

2 Eßl. Butterschmalz 
1 Teel. schwarze Senfkörner 
8 Pfefferkörner 
1/4 Teel. Nelkenpulver 
1/2 Teel. gemahlener Koriander 
1 Teel. Garam Masala 
1/2 Teel. gemahlener Kreuzkümmel 
1/4 Teel. gemahlener Fenchel 
250 g Tomaten (Dose) 
400 g festkochende Kartoffeln 
400 g gemischtes Gemüse (Karotten, Erbsen, Blumenkohl…..) 
3 Lorbeerblätter 
Salz 
Prise Muskatnuß und Zimtpulver 

Zubereitunt von Gemüsecurry mit Kartoffeln 

Butterschmalz in einem Topf zerlassen, Senf- und Pfefferkörner darin anrösten, bis sie nicht mehr springen. Die Gewürze dazugeben und ganz kurz mitrösten. Die Tomaten dazugeben und mit einer Gabel oder mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken, 20 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln schälen und würfeln und zur Soße geben. Das Gemüse waschen oder schälen, klein schneiden und mit den Lorbeerblättern ebenfalls zu den Tomaten geben. 1/4 l Wasser und etwas Salz zugeben und unter gelegentlichen Umrühren ca. 20 Minuten köcheln lassen. Das Gemüsecurry mit Zimt und frisch geriebener Muskatnuß würzen und einige Minuten ziehen lassen. Nach Lust servieren Sie das Gemüsecurry mit Tomatenscheiben, Eierspalten oder in feine Ringe geschnittener Frühlingszwiebel. Dazu schmeckt Basmatireis oder indisches Fladenbrot.