Archiv für ‘Gebaeck herzhaft’ Kategorie

Kommentare deaktiviert für Zwiebelkuchen aus der Lombardei

Zwiebelkuchen aus der Lombardei


2009
04.17

Rezept für den Zwiebelkuchen (6 Personen= 

Für den Teig 
200 g Mehl 
20 g Hefe 
Salz 
ca, 1/8 k lauwarmes Wasser 

Für den Belag 
200 g Zwiebeln 
50 g Butter 
f1 Eßl. Olivenöl 
etwas Zucker 
200 g fetter Käse (Bel Paese) in Scheiben 

Zubereitung 

Teigzutaten zu einem Hefeteig verarbeiten, eine Kugel formen und 30 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.Zwiebeln schälen, fein schneiden und in einer Pfanne in heißer Butter goldgelb anbraten. Eine Tortenform (28 cm Durchm.) einölen, mit dem ausgerollten Teig belegen und einen schmalen Rand formen. Die Zwiebeln auf dem Teig verteilen und leicht zuckern, mit Käsescheiben belegen. Bei 220 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen. Noch heiß in Portionen teilen, der Käse soll beim Servieren noch Fäden ziehen.