Kommentare deaktiviert für Rindfleischeintopf mit Rollgerste

Rindfleischeintopf mit Rollgerste

2008
11.14
Zutaten für den Rindfleischeintopf mit Rollgerste (4 Personen)

500 gekochtes Rindfleisch
1 l Rinsuppe
200 g Rollgerste
1 Zwiebel
3 Eßl. Olivenöl
4 große Kartoffeln
2 Karotten
1 Lauch
1/2 Sellerie
2 Eßlöffel gehacktes Selleriegrün
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Thymian
gehackte Petersilie

Zubereitung

Die Rollgerste in kaltem Wasser zum Kochen bringen und ca. 1/2 Stunde kochen. Inzwischen Zwiebel und Kartoffeln schälen und würfelig schneiden. Die Karotten in Scheiben, den Lauch in Ringe, Die Sellerieknolle stifteln. Feingeschnittene Zwiebel in Öl anrösten und mit Suppe aufgießen. Das Kochwasser der Rollgerste abgießen. Die Rollgerste, das Fleisch, Karotten, Lauch, Sellerie und Thymian dazugeben, aufkochen und eine halbe Stunde langsam zugedeckt kochen. Kartoffeln dazugeben und weitere 30 Minuten dünsten.
Mit Selleriegrün, Salz und Pfeffer würzen. Beim Anrichten mit Petersilie bestreuen.
Tip:
Dieser Eintopf kann auch mit anderem Vollkorngetreide (Weizen, Dinkel) zubereitet werden. Weicht man das Getreide einige Stunden oder über Nacht ein, verringert das die Kochzeit.

Tags: , ,


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /webroot/m/a/martinvi001/schnellkochen.com/www/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Kommentare geschlossen.