Kommentare deaktiviert für Mexikanische Fleischröllchen

Mexikanische Fleischröllchen

2008
11.10
Zutaten für mexikanische Fleischröllchen (4 Personen)

4 Rindsschnitzel a 200 g (Tafelstück)
Marinade:
1/16 l Weißwein
1 Teel. scharfer Senf
1 Teel. Zucker
2 Knoblauchzehen
1/2 kl. Pfefferoni
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Fülle:
4 Semmenl
etwas Milch
2 Eier
1 Eßl. gehackte Petersilie
frisch gemahlener Pfeffer
zum Dünsten:
2 Eßl. Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
3 Eßl. Tomatenmark
2 rote Paprikaschoten
3/8 l Rindsuppe
1/2 kg Kartoffel
gehackte Petersilie

Zubereitung

Wein mit Senf, Zucker, zerdrücktem Knoblauch, feingehackten Pfefferoni und Salz vermengen und darin die geklopften Rindsschnitzel 2 Stunden marinieren.
Semmeln würfelig schneigen, mit den zersprudelten Eiern, etwas Milch, Salz Pfeffer, Petersilie gut verkneten. Die Schnitzel mit der Masse bestreichen, einrollen und mit Zahnstochern zusammenstecken. In einer schweren Pfanne Öl erhitzen und die Röllchen kräftig anbraten und danach in einen Topf legen. Im Bratrückstand feingehackte Zwiebel anrösten, zerdrückten Knoblauch und Tomatenmark kurz mitrösten, in Streifen geschnittene Paprikaschoten beigeben und mit 3/8 l Suppe auffüllen. Über das Fleisch gießen und zugedeckt 30 Minuten dünsten. Würfelig geschnittene Kartoffeln darauf verteilen und nochmals 30 Minuten dünsten lassen. Mit Petersilie bestreuen, weitere 5 Minuten dünsten und dan anrichten. Mit Blattsalat servieren.

Tags: , ,


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /webroot/m/a/martinvi001/schnellkochen.com/www/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Kommentare geschlossen.