Kommentare deaktiviert für Nudelsalat

Nudelsalat

2008
08.28

125g kurze Makkaroni 
125g Mohrrüben aus Einmachglas 
125g Erbsen aus Einmachglas 
125g Schinkenwurst 
2 sehr kleine Aepfel (bzw einen grossen) 
Zitronensaft oder Konzentrat 
Zucker 
Salz 
Pfeffer 
Mayo 

Unter Umstaenden auch Champignos und eine Sellerieknlle 

Zubereitung 
Die Makkaroni zuerst abkochen. 
Dann die Mohrrüben, den Schinkenwurst,die Tomaten und den Sellerie in Würfel zerschneiden und mit den Erbsen in eine Salatschüssel mischen.
Äpfel abschälen und in kleine Würfel schneiden, in eine zusaetzliche Schüssel geben und etwas Zitronensaft hinzufuegen 
(Um braunwerden der Aepfel zu verhindern) 
Dannach die Apfelstücke, die Champignons und die Makkaroni dazumischen. 
Vor dem verruehren ein bis 2 essloeffel Essig. 
Mit Zucker, Salz und ein bisschen Pfeffer abschmecken. 
Der Geschmack entfaltet am bessten wenn man das ganze ueber Nacht stehen laesst. 
Bei bedarf vor dem essen ein bisschen nachwurzen. 

Gruss 
Susanne

Tags: , ,


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /webroot/m/a/martinvi001/schnellkochen.com/www/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Kommentare geschlossen.